Tiaka, der Werwolf 1998 Cover Front

Drachen – Eine biologische Betrachtung

Drachen – eine biologische Betrachtung

 Voraussichtliches Veröffentlichungsjahr: bisher nicht bekannt

Tiaka, der Werwolf 1998 Cover Front

Drachen – eine biologische Betrachtung
Autor: Stephan Kanthak
Übersetzung: Robert Vilidu (Englisch)
Illustration: Kassandra Karas
Verlag noch unbekannt
ISBN-10: 
ISBN-13: 

Über das Buch: Das Buch behandelt verschiedene Themen der Biologie in Bezug auf das mythologische Tier: Drache. Dabei wird neben der Physiologie auch das mögliche Verhalten untersucht. Die zentrale Fragestellung des Buchs ist dabei stets: Wenn Drachen jemals existiert haben, welche Bedingungen dafür hätten herrschen müssen. Das Buch entfernt sich somit von üblicher Fantasy Literatur, da es die Existenz von Drachen nicht postuliert, sondern hinterfragt und analysiert. Illustriert wird das Buch von der Künstlerin K. Karas.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.